Menu

per pedes bergferien

Auf Blumen-Tour im Aspromonte (I)

13. April 2019 Rechtzeitig zur Blumen-Wanderwoche im süditalienischen Aspromonte zeigte sich die zerklüftete Landschaft mit ihren prächtigsten grünen Wiesen und in ihrer üppigsten Blumenpracht.

Andalusien im Frühling

3.-11.5.2019 ….und es kann auch warm bis sehr heiss sein; Andalusien ist immer bereit für eine Überraschung, traumhafte und wilde Gegenden, die wir wandernd ausgekundschaftet haben….

GTA GTB

11.5. – 15.5.2019 Wiederum von einer anderen, sehr lieblichen aber auch rauhen Seite zeigt sich hier in diesem Abschnitt das Piemont. Das einzig gleichbleibende war die unglaubliche Gastfreundschaft mit nicht endend wollenden kulinarischen Überraschungen…..

Impressionen Wildpflanzen-Wanderung

17. Mai / Der diesjährige Kurs „Wildpflanzen erwandern, bestimmen und kochen“ fand in den Glarner Weissenbergen statt. Der viele späte Schnee im Rest der Alpen störte uns nicht – am Kursort blühten bereits viele Pflanzenarten, die wir kennenlernten und zu prima Gerichten verarbeiteten.

Frühling im Salento

27. April bis 4. Mai 2019 Am Meer, im Blumenmeer, bitte mehr davon!

Süd-Albanien

20. – 27. April 2019 Wild, einsam, authentisch, einfach, herzlich, überraschend…. Mit Worten schwer zu beschreiben, wir versuchen’s dennoch mit ein paar Bildern, aber am einfachsten ist’s gleich mitzukommen und das zu erleben 🙂

Osterwoche Greina

19. – 22. April 2019 ….auch so schön kann die Osterwoche sein. Wunderschön, einsam, stimmungsvoll, weit weg vom ganzen Osterrummel, Zeit, Stille….

Impressionen: Ostertour bei Verbania / Lago Maggiore

20. – 23. April 2019 Hoch über Verbania, an den Sonnenhängen des Lago Maggiore, liess es sich an Ostern bereits (anfangs…) im T-Shirt wandern, obwohl die letzten Schneereste auf den Bergwiesen eben erst weggetaut waren.

Impressionen aus Amalfi (Oster-Wanderwoche)

19. – 26. April 2019 Ostern an der Amalfiküste im südlichen Italien verspricht Sonnenschein, Blumenwiesen, Aussichtspunkte…. Das touristische Feiertagschaos liessen wir jeden Tag weit hinter uns und wandten uns bergwärts, um von tollen Wanderpfaden aus die atemberaubenden Aus- und Ansichten aufs blaue Meer und die steilen Hänge zu bestaunen.

Durchs wilde Korsika

13.-20. April 2019 Unterwegs durchs wilde und blühende Korsika