Menu

per pedes bergferien

Schönwetter Tour im Tessin

24.8.2018 Währenddem es sehr nass im nördlichen Teil der Schweiz zu und her ging, schwitzten wir unsere T-Shirts nass im sonnigen Tessin und genossen das einsame Valle Moleno. Aber seht selbst….

Impressionen von der Alpintour Berner Oberland

17.-19. August 2018 Drei alpine Wandertage hoch über dem Lauterbrunnental – Gratulation der wahrlich sportlichen Gruppe!

Impressionen aus dem Val de Bagnes

1.-4. August 2018 Vier prächtige, sportliche Tage in einer sensationell schönen Gegend

Impressionen aus der Innerschweiz

09.-12. August 2018 Über Schrattenkalk und verlorene Alpen führte die Tour Sagenhafte Innerschweiz zur Glattalphütte, auf den Klausenpass und zur Seewlialp.

Trekking & Grenzwandern über die Schesaplana & Sulzfluh

11. – 15. August 2018 …..erste Impressionen von der aktuellen Tour, Sonnenuntergänge, weisse Eisfelder, grau gemusterte Berggipfel, blauer Himmel, seht selbst….

Tagestour auf den Arvigrat

12. August 2018 Impressionen von einer sonnigen Tagestour in kühlere Höhen

Schönwetter Tagestour „Schynige Platte“

3.8.2018 Impressionen von unserer Schönwetter Tagestour hoch über dem Brienzersee, während im Flachland weiterhin eine tropische Hitze wütet, geniessen wir hoch über dem türkis blauen Brienzersee, eine einsame Tour hinein ins Sägistal mit Blick auf die weiss glänzenden Spitzen des Eiger, Mönch und Jungfrau. Eine gemütliche Pause am Sägistalersee, inmitten von grünen Wiesen und schroffen Felsen, stets von einem abkühlenden Lüftchen begleitet, was will man noch mehr?

Schönwetter-Tagestour Schwalmis (NW)

28.7.2018 Impressionen von unserer Schönwettertour rund um den Schwalmis, die ausser der fehlenden Sonne eine sehr erlebnis- und aussichtsreiche Tour war, seht selbst…

Vom Münstertal ins Puschlav

21.-24. Juli 2018 Impressionen vom Münstertal-Puschlav-Trekking, von weiten Tälern, hohen Bergen, tief-grünen Wäldern, türkisblauen Bergseen, farbenfrohen Wiesenblumen und vieles mehr….

Impressionen von den Glarner Perlen

27.-29. Juli 2018 Durch (fast/oft) menschenleere Berglandschaften wie in Tibet, vorbei an einladenden Bergbadeseeli (oder Badebergseeli…) hin zu gastfreundlichen Hütten – so präsentierte sich unsere diesjährige Glarner Tour. Untermalt natürlich auch mit etwas Dramatik wie zum Beispiel prasselnder Regen, stechende Sonne.