Menu

per pedes bergferien

Frühling an Sardiniens Westküste

13. – 20. April 2019 Einsam in der Kafreitagswoche, mal direkt am Meer, mal hoch oben auf den Klippen, mal im Landesinneren und immer begleitet von einer einmaligen Blumenpracht, aber seht selbst…

Von Italien nach Frankreich gewandert…

7.-14. April 2020 Impressionen von den Wandertagen zwischen dem italienischen Ventimiglia und dem französischen Nizza

Impressionen von Elba und Capraia

6.-13. April 2019 Inselwandern, -hüpfen und -geniessen auf Elba, Capraia und Pianosa

Wandertage auf dem südlichen Peloponnes

30. März – 6. April 2019 Wunderbare Wandertage zwischen Blumenmeer und Mittelmeer  

Letzte Schönwetter-Schneeschuhtour dieser Wintersaison 2019

30. März 2019 Als krönender Abschluss dieser Wintersaison sind wir nochmals hoch hinauf in Richtung Oberalppass. Und wie immer auf unseren Schönwetter-Touren, dorthin, wo die Sonne scheint und wir kurzämlig den noch reichlich vorhandenen Schnee geniessen konnten. Vielen Dank an alle unsere fleissigen und nimmermüden Schneeschuhläufer/Innen für die vielen, mit uns verbrachten Schnee-, Sonnen-, Wander- und Lachstunden. Fortsetzung folgt 😉

Und noch ein wunderschönes Schneewochenende…

23./24. März 2019 Schneeschuh-Weekend auf der Gemmi, die Bilder sagen eigentlich alles…

Unterwegs auf einer der letzten Schneeschuhtouren…

24. März 2019 Für einige war es der perfekte Saisonabschluss schlechthin. Für andere haben wir noch ein paar wenige Gelegenheiten für Touren im Schnee.

Frühling in den Calanques

17.-22. März 2019 Sechs prächtige Frühlingstage in den Calanques bei Marseille, schöner gehts fast nimma…

Schönwetter-Schneeschuh-Weekend auf der Frutt

16.-17. März 2019 Das schöne Wochenend-Wetter schrie schon fast nach einem Ausflug in die Höh‘: Zwei prächtige Tage mit Schneeschuhen im Gebiet Melchsee-Frutt, Bonistock und Rotsandnollen.    

Schneeschuhtour im Cristallina-Gebiet

8.-10. März 2019 Schon zum x-ten Mal konnte die Sustli-Grassen-Tour wetterbedingt nicht dort stattfinden, wo sie geplant war. Die Ersatztour im Cristallina-Gebiet bescherte der sportlichen Gruppe dafür einen coolen Gipfel, Sonne und frischen Pulverschnee – was will me mee :o)