Menu

per pedes bergferien

Unterwegs im Piemont (GTA und GTB)

  2.-6. Juni 21018 ….abwechslungsreich, heiss, feucht bis sehr nass; Das frühsommerliche Piemont präsentiert sich in allen Grüntönen und Facetten von seinen besten Seiten……      

Wildes Korsika – ein Trekking an der Westküste

26. Mai bis 2. Juni 2018. Zu Fusss die wildesten, schönsten Ecken an Korsikas Westküste entdecken: Das war der Leitsatz unserer Trekkingtour. Und klar: Rollkoffer, Reisetaschen etc. wurden von Unterkunft zu Unterkunft transportiert, so dass wir nur mit dem leichten Tagesrucksack auf ungemein abwechslungsreichen Pfaden unterwegs waren.

Tagestour Zentralschweiz: von den Eggbergen zur Lidernenhütte

Die ersten Blumen des Bergsommers – und der letzte Schnee des Winters: Impressionen der Tageswanderung vom Sonntag, 3. Juni 2018 vom Schächental ins Riemenstaldental.

Mit dem Segelschiff von Wanderung zu Wanderung…

19.-26. Mai 2018 Prächtige Impressionen von unserer Pionier-Reise in Griechenland: „Wandern im südlichen Dodekanes, mit dem Segelschiff von Insel zu Insel (GR)“  

Quer durch Sizilien

12.-19. Mai 2018 Impressionen von der Tour „Sizilien Quer: von Messina über alle Berge zur Insel Vulcano und nach Palermo

Unterwegs auf Korsika

12.-19. Mai 2018 Eine abwechslungsreiche, vielseitige Woche in einem Spektrum von Schnee in oberen Lagen und barfuss dem Meer entlang: Impressionen von der Wanderwoche „Korsika – von den Bergen ans Meer“:

Provence, Lubéron im Frühling

5. – 12. Mai 2018 Unterwegs in der Provence, durch Schluchten, Täler, verträumten Dörfern und Burgruinen….     

Schönwettertour ins Wägital

12. Mai 2018 Unsere erste Schönwettertour der Saison führte uns ins Wägital. Und macht Lust auf mehr Frühlingswandern…  

….und wiederum am sonnig-warmen Stiefelabsatz Italiens unterwegs….

14. – 21. April 2018 Impressionen zwischen Meer und Olivenhainen, Städten und Dörfern; Apulien ist immer wieder eine Reise wert!    

Kartenlesekurs über dem Walensee

30. April – 1. Mai 2018 Sich bei schönem Wetter orientieren zu können, ist das eine. Am Kartenkurs konnte perfekt geübt werden, wie sich die Situation verhält bei Sonnenschien, im Schnee, bei Regen und im Nebel.