Menu

per pedes bergferien

Süd-Albanien

20. – 27. April 2019 Wild, einsam, authentisch, einfach, herzlich, überraschend…. Mit Worten schwer zu beschreiben, wir versuchen’s dennoch mit ein paar Bildern, aber am einfachsten ist’s gleich mitzukommen und das zu erleben 🙂

Osterwoche Greina

19. – 22. April 2019 ….auch so schön kann die Osterwoche sein. Wunderschön, einsam, stimmungsvoll, weit weg vom ganzen Osterrummel, Zeit, Stille….

Impressionen: Ostertour bei Verbania / Lago Maggiore

20. – 23. April 2019 Hoch über Verbania, an den Sonnenhängen des Lago Maggiore, liess es sich an Ostern bereits (anfangs…) im T-Shirt wandern, obwohl die letzten Schneereste auf den Bergwiesen eben erst weggetaut waren.

Impressionen aus Amalfi (Oster-Wanderwoche)

19. – 26. April 2019 Ostern an der Amalfiküste im südlichen Italien verspricht Sonnenschein, Blumenwiesen, Aussichtspunkte…. Das touristische Feiertagschaos liessen wir jeden Tag weit hinter uns und wandten uns bergwärts, um von tollen Wanderpfaden aus die atemberaubenden Aus- und Ansichten aufs blaue Meer und die steilen Hänge zu bestaunen.

Durchs wilde Korsika

13.-20. April 2019 Unterwegs durchs wilde und blühende Korsika

Frühling an Sardiniens Westküste

13. – 20. April 2019 Einsam in der Kafreitagswoche, mal direkt am Meer, mal hoch oben auf den Klippen, mal im Landesinneren und immer begleitet von einer einmaligen Blumenpracht, aber seht selbst…

Von Italien nach Frankreich gewandert…

7.-14. April 2020 Impressionen von den Wandertagen zwischen dem italienischen Ventimiglia und dem französischen Nizza

Impressionen von Elba und Capraia

6.-13. April 2019 Inselwandern, -hüpfen und -geniessen auf Elba, Capraia und Pianosa

Wandertage auf dem südlichen Peloponnes

30. März – 6. April 2019 Wunderbare Wandertage zwischen Blumenmeer und Mittelmeer  

Letzte Schönwetter-Schneeschuhtour dieser Wintersaison 2019

30. März 2019 Als krönender Abschluss dieser Wintersaison sind wir nochmals hoch hinauf in Richtung Oberalppass. Und wie immer auf unseren Schönwetter-Touren, dorthin, wo die Sonne scheint und wir kurzämlig den noch reichlich vorhandenen Schnee geniessen konnten. Vielen Dank an alle unsere fleissigen und nimmermüden Schneeschuhläufer/Innen für die vielen, mit uns verbrachten Schnee-, Sonnen-, Wander- und Lachstunden. Fortsetzung folgt 😉