Menu

per pedes bergferien

Schneeschuhtage ab Hotel Kemmeriboden vom 13.-14.Januar 2024

Frisch verschneite, pulvrige, sonnige aber kühle Schneeschuhtage haben uns die zwei Tage begleitet.

Wandern zwischen den Jahren in und um Genua 28.12.23-02.01.24

Sonnenschein, Füsse baden, Espresso schlürfen, Meeresrauschen geniessen, herrliche Küstenwanderungen…. was will man mehr?

Calanque über Neujahr 27.12.-02.01.24

Mit mediteraner Sonne am Meer das neue Jahr begrüssen.

Schneeschuhtage am Ofenpass 30.12.-02.01.24

Bei besten Bedingungen sind wir mit den Schneeschuhen um den Ofenpass gewandert und haben den Jahresübergang in spektakulärer Umgebung genossen.

Tagestour am kürzesten Tag 16.12.23

Bei bestem Sonnenschein und noch mehr guter Laune haben wir den kürzesten Tag bis zum letzten Sonnenstrahl hoch über dem Nebel genossen….

Süd Tessin 30.11.-03.12.23

Begleitet von Sonne und Schneegestöber die wunderschöne Aussicht über den Lago Maggiore genossen und uns am Abend am Cheminée aufgewärmt.

Sestri Levante 28.11.-02.12.23

Der milde Winter in Italien hat uns wettermässig alles geboten. Von warmen und klarsichtigen Tagen über windige und nasse Abschnitte.

Marokko 09.11.-19.11.23

Von Casablancas Medina über die Berge und durch die Felstäler, an Palmoasen und Nomadenzelten vorbei in die Dünen und via Kasbah und Salzfelsen zurück ins Gewusel von Marrakech. Marokko mit all seinen Facetten.

Wanderwoche Elba 11.-18.11.2023

Sonne, Wind und Regen, von allem haben wir eine Mütze voll mitgenommen, aber vor allem eindrückliche Bilder einer wunderschönen Insel im Spätherbst.

Herbstwandern Calanques, 05.-10.11.23

Wunderbare Tage mit Sonnenuntergängen, Badeplausch im Meer, einer tollen Gruppe und Wetterglück – wir haben die Calanques at its best genossen.