Menu

Schönwetter-Tagestour auf den Montoz (Berner Jura)

15
Mai
Sonntag
Schönwetter-Tagestour auf den Montoz (Berner Jura)
Schönwetter-Tagestour auf den Montoz (Berner Jura)
Wann:
15. Mai 2022
Preis:
80.00
Leitung:
Gruppengrösse:
maximal 12 Personen
Wanderzeit:
5 3/4 Stunden

Am kommenden Sonntag führen wir eine Schönwetter-Tagestour durch. Der Wetterbericht verspricht durch eine recht stabile Hochdrucklage viel Sonnenschein und den Alpen entlang etwas Gewitterneigung. Deshalb führen wir die Tagestour im Jura durch, dort wird viel Sonnenschein prognostiziert und die Vegetation ist dort momentan spektakulär sattgrün und blumig.

Also los – es geht auf zum:

Montoz, Sonntag, 15. Mai 2022

Treffpunkt: Sonntag, 15. Mai 2022 um 08.45 Uhr am Bahnhof Tavannes. Dort erwartet Euch Euer Tourenleiter, Stefan Reimann. (Verbindungen 7.04 ab Zürich, 07.42 ab Bern und 07.03 Uhr ab Basel SBB)

Vom Treffpunkt beim Bahnhof Tavannes schauen wir uns zuerst an der Birsquelle und beim geschichtsträchtigen Pierre Pertuis um, dann geht’s hinauf über blumige Wiesen und durch frühlingsgrünen Wald, zu den typischen Juraweiden mit ihren alleinstehenden, mächtigen Tannen. Beim Montoz kommen wir an einigen tollen Aussichtspunkten vorbei mit Blick nordwärts in die Vogesen sowie in den Schwarzwald, und südwärts in den noch weiss verschneiten Alpenbogen. An typischen Jurahöfen vorbei geht es anschliessend eine Stufe tiefer zu einem herzigen Jura-Hofbeizli, wo wir uns noch einen Umtrunk genehmigen können, bevor der Bus hinunter nach Grenchen fährt.

Reine Wanderzeit: 5 ¼ Stunden, Aufstieg knapp 800 m, Abstieg rund 470 m. 

Anforderung: Technisch ist diese Tour einfach bis mittelschwierig. Wir sind meist auf Wanderwegen unterwegs, queren aber zwischendurch auch weglos einige Weiden.

Rückreise: voraussichtlich um 16.51 Uhr ab der Bushaltestelle Wäsmeli nach Grenchen Süd, mit Anschluss in Richtung Zürich/Bern/Basel.

Leitung: Stefan Reimann

Preis: Fr. 80.–

Maximale Gruppengrösse: 12 Personen

Inbegriffen: Qualifizierte Leitung

Nicht inbegriffen: An- und Rückreise (Billet lösen bis Tavannes und zurück ab Stierenberg b. Grenchen), Picknick, allfällige Kosten für Alptaxi, Bähnli etc.

Anmeldung bis spätestens Freitag um 16 Uhr

Ausrüstung: Wanderschuhe, die über die Knöchel reichen und ein gutes Profil haben, der Witterung angepasste Kleidung, Sonnenschutz (Crème, Hut, Brille), Mittagspicknick und Zwischenverpflegung, Trinkflasche (evtl. Feldstecher, Fotoapparat, Sitzunterlage)