Menu

Schönwetter-Tagestour Fast-3000-er Gemsfairenstock

19
Sep
Samstag
Schönwetter-Tagestour Fast-3000-er Gemsfairenstock
Schönwetter-Tagestour Fast-3000-er Gemsfairenstock
Wann:
19. September 2020
Preis:
CHF 80.00
Leitung:
Gruppengrösse:
maximal 12 Personen

Diese Tagestour führt uns hoch hinaus – auf den Wandergipfel eines Fast-Dreitausenders mit Weitblick auf die Glarner Gletscherwelt.

Ab der Postautohaltestelle Urnerboden, Dorf gelangen wir in wenigen Minuten mit dem Fisetenbähnchen schnell an Höhe gewinnend zu unserem Ausgangspunkt der Wanderung auf über 2000 m. Von dort geht es gemütlich ansteigend durch sanftes Wiesengelände, später über karstige und schuttige Wege hinauf bis zu unserem Aussichtspunkt auf 2971 m, dem Gemsfairen. Wir bestaunen die vielen Glarnergipfel, davon einige immer noch mit Gletschern ausgestattet. Nach ausgiebiger Mittagsrast kehren wir auf dem gleichen Weg wieder zu unserer kleinen Seilbahn zurück. Diese Wanderung ist ein Teil der neu gestalteten Via Glaralpina, die zur Rundwanderung um den ganzen Kanton Glarus einlädt, mit einfacheren, aber auch anspruchsvolleren Touren.

Treffpunkt um 09.55 Uhr in Urnerboden, Dorf.
Abfahrten z.B. ab Zürich um 07.24 Uhr, Bern 06.02 Uhr oder Basel um 06.06 Uhr.

Rückreise spätestens um 17.50 in Richtung Linthal; von dort Anschlüsse in Richtung Zürich (Ankunft z.B. in Zürich um 20.53 Uhr, Bern 21.58 Uhr, Basel 21.53 Uhr)

Anforderungen: Technisch ist die Wanderung als mittelschwierig einzustufen. Wir sind meist auf markierten Bergwanderwegen unterwegs, mit einigen kurzen weglosen Abschnitten. Zum Teil geht es durch holpriges, karstiges Gelände, und einige ausgesetzte Wegpassagen sind zu bewältigen. Kondition für die erwähnten Höhenmeter und Gehzeiten plus etwas Reserve ist nötig.

reine Wanderzeit rund 5 h, mit Höhendifferenzen im Auf- und Abstieg von je ca. 1000 m.

Leitung: Claudia Selmi

Preis: Fr. 80.–

Inbegriffen: Qualifizierte Leitung

Nicht inbegriffen: An- und Rückreise (Retourbillett bis Urnerboden, Dorf), Fahrtkosten mit Seilbähnchen unterwegs Fr. 18.- für die Berg- und Talfahrt.


Ausrüstung: Rucksack, eingelaufene Berg- oder Wanderschuhe (über die Knöchel reichend), mit griffiger Sohle, Bergjacke (gegen Wind und Regen), Wanderhosen, Pullover/Faserpelzjacke/Hemd, Sonnenhut, Sonnenschutzcrème und Lippenpomade (mit hohem Schutzfaktor), Sonnenbrille, kleine Apotheke (evtl. persönliche Medikamente), Trinkflasche, Proviant für Mittagessen und Zvieri, Sackmesser, Bargeld, Maske, Einweghandschuhe, Desinfektionsmittel, evtl. Bahnabonnement.

Gruppengrösse: max. 12 Personen

Anmeldung hier online oder via Email oder Telefon im Per Pedes Büro bis spätestens Freitag um 16 Uhr.