Menu

per pedes bergferien

Unterwegs zwischen Puschlav und Bergell

13.-16. Juli 2016 Impressionen von der Tour „Bernina Sonnenseite: Vom Puschlav ins Bergell“

Bognanco-Trekking: Durch Grenztäler hüben & drüben

07. Juli – 10. Juli 2016 Impressionen von der Trekkingtour „Trekking Valle Antrona, Bognanco und Zwischbergental„.

IMPRESSIONEN AUS OBERMUTTEN / GR

2.-3. Juli 2016 Eindrücke vom naturkundlich geprägten Wander-Wochenende Pflanzenvielfalt und Bergvögel bei Obermutten.

SO WAR’S AUF DEM TREKKING DURCHS VALLE ANZASCA ZUM MONTE ROSA

30. Juni – 3. Juli 2016 Durch urwaldähnliche Bergwälder, über karge Kuppen und Grate hoch oben und hin über blumenreiche Matten zu heimeligen Hütten – die vier Trekkingtage in den Tälern ob Domodossola hatten es in sich.

Impressionen vom Bergsommer im Safiental

30. Juni – 03. Juli 2016 Vom Berghotel in Tenna aus erkundeten wir während vier Tagen (fast) alle Facetten, welche das Safiental zu bieten hat….  

TAGESTOUR AM (fast…) LÄNGSTEN TAG

Samstag, 18. Juni 2016: Am fast längsten Tag wurde die schier unbezwingbar scheinende Felswand oberhalb von Biasca von einer Per Pedes-Gruppe erstiegen. Die 1000 Höhenmeter gingen weg wie weiche Butter – und oben erwartete uns eine Sensationsaussicht und superschöne Alpen mit Paradies- und Feuerlilien. Zurück im Tal gab es dann einen Tessiner Apéro, bevor wir wieder glücklich in den Regen auf der Alpennordseite zurückkehrten.     

Auf Hochzeitsbesuch bei Roza in Albanien

2. Juni 2016 Impressionen von der Hochzeit unseres local guides in Albanien: Remo ist zu Gast bei Roza, der Braut, die in einem grossen Fest im Kreise ihrer Familie verabschiedet wird. Das Willkommensfest im Kreise der Familie des Bräutigams findet an einem zweiten Anlass statt.

Im Kurs „Tourenplanung und Kartenkunde“

28.-29. Mai 2016 Wo bin ich? Wohin will ich? Orientierung in diesen und weiteren existenziellen Fragen bietet der Kurs „Tourenplanung und Kartenkunde“

Frühling in Montenegro

22. – 29. Mai 2016. Impressionen der Wanderreise Montenegro: Faszinierende Berge zwischen Meer und See.    

Impressionen aus Montenegro (Botanik-Wanderung)

15. – 22. Mai 2016 Eindrücke der botanisch ausgelegten Wandertouren durchs Küstengebirge von Montenegro. Tolle Routen, viel Natur, spannende Kultur und etliche herzliche Begegnungen mit Einheimischen.