Menu

Impressionen der Wandertage Robiei-Hochebene

22. August 2020: Die 4 Tage auf am Kraftort Robiei waren wunderprächtig. Das Wetter hielt viel Sonne für uns parat, auch wenn es etwas windig war. Am Wegrand schienen Steinböcke, Murmeltiere und sogar Frösche auf die Per Pedes-Gruppe geradezu zu warten. Und am letzten Tag kreiste sogar noch ein Gänsegeier am Himmel über uns. Der Ereignisse draussen in der Bergnatur nicht genug – obendrein offerierte uns das Hotel als Dankeschön noch einen feinen Limoncello oder Nocciola…