Menu

Es geht in Richtung Normalität zurück!

Der Bundesrat hat beschlossen, dass wir ab übermorgen, 30. Mai wieder in normaler Gruppengrösse unterwegs sein können – zumindest in der Schweiz. Wie und wann genau die Grenzen zum südlichen Ausland für wen geöffnet sein werden, ist noch nicht so klar.

So haben wir für unser Touren-Angebot für Frühling, Sommer und Herbst folgendes beschlossen: 

  • Wir führen im Frühling und Sommer vor allem Touren in der Schweiz durch.
  • Einige, in der Corona-Zeit annullierte Touren, holen wir im Sommer nach. Im Internet publiziert als «Zusatztour».
  • Bei Touren mit Hotelunterkunft reservieren wir, falls gewünscht, auch gerne Einzelzimmer. Je früher du buchst, desto grösser die Chance auf ein Einzelzimmer.
  • Bei grosser Nachfrage werden wir neue Touren aufschalten. Sicher werden jede Woche neue Schönwetter-Tagestouren publiziert.
  • Geplante Ausland-Touren bis Ende Juli in Richtung Balkan sagen wir ab und publizieren Ersatz-/Zusatztouren in der Schweiz.
  • Wöchige Auslandtouren haben wir ab Mitte September wieder publiziert, und hoffen sehr, diese dann endlich wieder durchführen zu können.

Aber natürlich steht auch für uns Sicherheit an oberster Stelle. Sollte sich die Corona-Situation am Aufenthaltsort massgeblich verschlechtern, sagen wir die Tour ab oder buchen in eine andere Region, in ein anderes Land um. Du kannst dich dann immer noch entschliessen, nicht mitzukommen. Es werden keine Kosten für dich anfallen (ausgenommen eventuelle Flug- oder Fährentickets). Die Schutzmassnahmen mit Abstand etc. werden wie auf den in den letzten Wochen durchgeführten Touren wo und wie immer möglich eingehalten.

Die Kleingruppen-Tagestouren, die wir an den letzten Wochenenden durchführen konnten, haben sich toll angefühlt. Hoffen wir, dass es weiter aufwärts geht!

Und dann hoffen wir natürlich auch, Euch bald wieder mal am Telefon, am Mail oder auf einer Tour zu haben. Würde uns extrem freuen!

Gerne sind wir für eure Fragen, Infos, Tipps und alles telefonisch und per Mail erreichbar.

Viele Grüsse aus den hoffentlich sehr bald zu Ende gehenden per pedes Home-Offices.

Bis ganz bald
Eurer Per Pedes Büro-Team
Remo, Alexandra, Peter, Claudia & Nick