Menu

Impressionen von den Glarner Perlen

27.-29. Juli 2018

Durch (fast/oft) menschenleere Berglandschaften wie in Tibet, vorbei an einladenden Bergbadeseeli (oder Badebergseeli…) hin zu gastfreundlichen Hütten – so präsentierte sich unsere diesjährige Glarner Tour. Untermalt natürlich auch mit etwas Dramatik wie zum Beispiel prasselnder Regen, stechende Sonne.